"Tu dir gut" 

 

...ist ein Gesundheits-Workshop, in dem Möglichkeiten vermittelt werden, sich wohler zu fühlen, den Alltag gelassener zu meistern und Nacken- und Rückenverspannungen vorzubeugen bzw. diese selbst zu lösen. Wir verwenden unseren Atem als Werkzeug und verbinden ihn mit präzise ausgeführten Bewegungsabläufen. Diese mobilisieren Wirbelsäule und Gelenke und fördern Elastizität und Durchlässigkeit des Fasziengewebes. Einfache Achtsamkeitsübungen mit dem Atem bringen mehr Ruhe und Gelassenheit in den Alltag und sorgen für bessere Stressresilienz bzw. Stressabbau.

 

Unterlagen für die tägliche Übungspraxis werden zur Verfügung gestellt.

 

Workshop

Dauer: 2 x 3 Stunden

Preis: auf Anfrage

Gruppengröße: max. 25 (je nach Raumgröße und Personengruppe)

 

Kurs

Dauer: 8 x 60' bzw. 8 x 75'

Preis: auf Anfrage

Gruppengröße: max. 20 Personen  (je nach Raumgröße)

 

Modell 1: Der Arbeitgeber bezahlt als präventive Gesundheitsvorsorge für seine Mitarbeiter.

Modell 2: Die Mitarbeiter bezahlen die Einheiten und erhalten z.B. vom Betriebsrat einen Kostenzuschuss.